Monthly Archives

Juli 2016

Zandra Rhodes

7. Juli 2016

Natürlich habe ich lange vor Start meines Blogs, darüber nachgedacht wie er aussehen soll, über was ich schreiben möchte und in welcher Form ich mich ausdrücken kann. Eine ganze Weile habe ich also eine bestimmte Vorstellung davon in meinem Kopf herumgetragen.

Bevor ich endgültig an die Startlinie gehen konnte, stand sofort die Frage im Raum, mit welchem Beitrag soll ich beginnen. Welche Geschichte soll meine Blogreise ins Rollen bringen?

Und ich begann mich an meine Anfänge zu erinnern. Wer hat mich so inspiriert, dass ich mich näher und ausführlicher für Mode zu interessieren begann, als andere Mädchen in meinem Alter?Wer hat mich dazu gebracht eine Zeitschrift zu kaufen und lange Zeit auch aufzuheben (hat meine Mutter in den Wahnsinn getrieben)?

Und da erinnerte ich mich wieder. An Farben, die sich quasi ins Auge brennen und an Muster in die man sich einwickeln möchte. Anfang der 80er Jahre , als ich mit Karracho in die Pubertät sprang, da ging an dieser Frau kein Weg vorbei: Zandra Rhodes!

Überall war sie abgebildet mit ihren grell geschminkten Augen, und ich dachte, genauso muss Make up aussehen. Künstlerisch, exzentrisch mit tollen Farbverläufen und noch tolleren Farbkombis. Und das alles noch ohne Airbrush. Zandra Rhodes hat das Erbe der psychedelischen 60er und 70er Jahre eingesammelt und sich als minimiertes Kunstwerk ins Gesicht gemalt. Großartig! Der Look war berauschend und inspirierend. Keine Chance ignoriert zu werden.

Continue Reading